Mathemagics – Mental Math Tricks

Mathemagics ist keine Zauber-App, die App ist eine Sammlung von Mathe-Tricks für das Kopfrechnen.

Zum Beispiel gibt es einen Trick um 2 stellige Zahlen zu Quadrieren (hoch 2). Dazu nimmt man die erste Ziffer der Zahl und Mutipliziert sie mit der ersten Ziffer plus eins, danach stellt man noch 25 hinter das Ergebnis (z.B. für 25² rechnet man 2*3=6 und stellt 25 hinter die 6 -> 25²=625) und hat in wenigen Sekunden eine Zahl Quadriert bei der viele zum Taschenrechner greifen würden.
Es sind aber nicht alle Tricks so gut wie dieser hier.

Im Übungsmodus der App können die erlernten Tricks geübt und trainiert werden, falls man doch mal die Anleitung braucht, kann diese eingeblendet werden.

Vor allem für Leute wie mich, die bei jeder noch so kleinen Rechenaufgabe zum iPhone Taschenrechner greifen, ist Mathemagics eine tolle App um das Kopfrechnen „zu lernen“. Die App ist auf jeden Fall die 0,79€ wert.


App Icon

Mathemagics - Mental Math Tricks von Blue Lightning Labs
Preis: 3,49 €
Kategorien: Bildung, Spiele, Familie,
Kompatibel mit iPad, iPhone, iPod Touch, iPad Mini, iPad Air, iPad Pro,

Unsere Bewertung:
4 Sterne

iOS App Store


Sharing is caring...

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.
Artikel von Phil
Ich bin Phil, 21 Jahre alt und Admin von iAppMag.de. >>> MacBook Pro (13", Mid 2009), iPhone 5s (spacegrey, 32 GB) und HP x2 210 Detachable mit Windows 10. Schreibe mir eine E-Mail oder per WhatsApp an 06226 9688038.
Alle Artikel von mir

1 Kommentar zu Mathemagics – Mental Math Tricks

  1. Hi,
    Mathemagics hört sich toll an, ich muss es mal ausprobieren. Ich liebe Kopfrechnen und trainiere es regelmäßig. Ich verwende dazu Die Kopfrechen-Software Mathemakustik (auch kostenlos erhältlich). Mathemakustik gibt es für WIndows, IOS und Android. Die Aufgaben können individuell eingestellt werden und werden akustisch gestellt (Kopfrechnen rein nach Gehör). So kann man neben dem Kopfrechnen auch die Konzentrationsfähigkeit trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*