Avira für den Mac

Unter Mac Nutzern wird immer die Frage ob ein Virenschutzprogramm nötig ist diskutiert. Das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) hat in einem Bericht zwar geschrieben, dass unter Mountain Lion kein Anti-Virenprogramm benötigt wird, trotzdem würde ich immer auf meinem Mac ein Programm zum Virenschutz nutzen.

Die letzten Monate habe ich deshalb Avira Free Mac Security getestet.

Avira Free Mac Security

Einen Virus hatte ich zwar nicht (das heißt natürlich nicht, dass die App schlecht ist) aber mein Mac wurde langsamer, da die App die ganze Zeit für den Echtzeitschutz im Hintergrund läuft. Das kann man aber ausschalten.

Sonst war ich eigentlich ganz zufrieden damit, vor allem deswegen, weil die Mac Version (im Vergleich zu der kostenlosen Windows Version) keine nervenden Pop-Ups öffnet. Außerdem passt das Design sehr gut zum Mac.

Sharing is caring...

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.
Artikel von Phil
Ich bin Phil, 21 Jahre alt und Admin von iAppMag.de. >>> MacBook Pro (13", Mid 2009), iPhone 5s (spacegrey, 32 GB) und HP x2 210 Detachable mit Windows 10. Schreibe mir eine E-Mail.
Alle Artikel von mir

Ersten Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*