Real Racing 3 erhältlich

Seit heute gibt es den dritten Teil des Rennspiels Real Racing auch im deutschen iTunes Store.

Im Gegensatz zum Vorgänger gibt es jetzt bei Real Racing 3 echte Wagen und echte Rennstrecken. Das Spiel ist auch sonst viel realer geworden. Nach einer Panne oder einem Unfall muss der Wagen repariert oder ein neuer gekauft werden. Die Reparaturen kosten Geld und Zeit. Wer die Zeit für die Reparatur bis zum nächsten Rennen nicht abwarten will, muss per In-App-Kauf bezahlen.

real-racing-3-screen

Eine Möglichkeit schnell mal ein Rennen zu fahren, ohne dafür zu bezahlen, ist somit nicht möglich.

EA hätte das Spiel lieber für 5 € anbieten und dafür die überteuerten In-App-Käufe streichen sollen. Deshalb gibt es von mir nur 2 Sternen obwohl es eigentlich im Bezug auf Grafik und Fahrspaß keine Wünsche offen lässt.


App mit der ID "556164350" konnte nicht gefunden werden.

Sharing is caring...

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.
Artikel von Phil
Ich bin Phil, 21 Jahre alt und Admin von iAppMag.de. >>> MacBook Pro (13", Mid 2009), iPhone 5s (spacegrey, 32 GB) und HP x2 210 Detachable mit Windows 10. Schreibe mir eine E-Mail.
Alle Artikel von mir

Ersten Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*