iPad Air und neues iPad Mini

Neben den neuen Macs gibt es auch im Tablet-Bereich Neuheiten.

iPad Air und iPad Mini

Das iPad Air ist dünner als das „normale“ iPad und hat auch den neuen A7 Prozessor mit 64 Bit wie das iPhone 5s.

iPad created an entirely new mobile computing experience, and the new iPad Air is another big leap ahead. It is so thin, light and powerful, once you hold one in your hand you will understand what a tremendous advancement this is
– Phil Schiller

Einen Home-Button mit TouchID gibt es aber nicht.
Neben dem iPad Air gibt es auch ein neues iPad Mini mit Retina Display.

Das iPad Air gibt es ab 479 € und das iPad Mini ab 289 €. Die möglichen Farben sind Weiß und Spacegrey. Ein iPad Air oder Mini in Gold gibt es nicht.

Sharing is caring...

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.
Artikel von Phil
Ich bin Phil, 21 Jahre alt und Admin von iAppMag.de. >>> MacBook Pro (13", Mid 2009), iPhone 5s (spacegrey, 32 GB) und HP x2 210 Detachable mit Windows 10. Schreibe mir eine E-Mail oder per WhatsApp an 06226 9688038.
Alle Artikel von mir

3 Kommentare zu iPad Air und neues iPad Mini

  1. Das neue iPad Air ist hammermäßig aber nach wie vor nur ein Tablet und kein vollwertiger Rechnerersatz. Das Surface Pro ist das einzige Tablet, dass man als vollwertigen Rechner bezeichnen darf.

    • Das Surface Pro habe ich auch schon ausprobieren können, komme damit aber gar nicht zurecht. Ich finde, dass sich das noch weniger zum Arbeiten eignet als ein iPad. Zwar kann es mehr aber ich finde es unhandlich und schlecht zu bedienen.

  2. Ich warte schon sehnsüchtig auf mein neues Ipad air. Bin gespannt ob meine Erwartungen erfüllt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*