Apple Store Wundertüten in Japan

In Japan werden traditionell „Lucky Bags“ verkauft.
Die Tüten von Apple, bei denen der Inhalt vorher nicht bekannt ist, können in japanischen Apple Stores gekauft werden. Für umgerechnet 250 € gibt es eine Tüte mit einem T-Shirt von Apple, einem externen Akku und einem Rucksack. Zudem gibt es in den Tüten noch ein MacBook Air, ein iPad Air, ein iPad Mini oder auch einen iPod Nano mit diversem Zubehör.

Zubehör für das MacBook Air:

  • Magic Mouse
  • Beats by Dr. Dre Pill-Lautsprecher
  • Air Jacket für MacBook Air 11″

Zubehör für das iPad Air:

  • iPad Air Smart Cover
  • Beats by Dr. Dre Pill-Lautsprecher
  • Nike+ FuelBand SE
  • Philips hue Starter-Set
  • Square Reader

Zubehör für das iPad mini:

  • iPad mini Smart Cover
  • JayBird BlueBuds
  • Stem IZON
  • Logitech Ultimate Ears Mobile Boombox
  • Square Reader

Zubehör für den iPod nano:

  • JayBird BlueBuds
  • Logitech Ultimate Ears Mobile Boombox
  • Incase Sports Armband Pro für iPod nano
  • Griffin Courier Clip

Leider können die Lucky Bags nur in einem japanischen Apple Store und nicht online gekauft werden.
Wäre toll, wenn es diesen Brauch auch in Deutschland gäbe. Ich denke die Lucky Bags kämen hier gut an.

Sharing is caring...

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.
Artikel von Phil
Ich bin Phil, 21 Jahre alt und Admin von iAppMag.de. >>> MacBook Pro (13", Mid 2009), iPhone 5s (spacegrey, 32 GB) und HP x2 210 Detachable mit Windows 10. Schreibe mir eine E-Mail.
Alle Artikel von mir

4 Kommentare zu Apple Store Wundertüten in Japan

  1. Das wäre echt cool, wenn diese Lucky Bags mal nach Deutschland kommen würden 😀 Aber hier würde diese Tüte dann bestimmt mehr als 250 Euro kosten. Also wenn ich sowieso nach Japan fliegen würde, würde ich mir gleich mal so eine holen 😀 Aber wieso gibt es die denn nur in Japan und nicht mal in den USA?

  2. Also wenn man Glück hat kann man echt eine gute Ausbeute machen. Hoffentlich kommt das mal nach Europa.

  3. Hört sich echt gut an und Ich frage mich wieso dass nur in Japan gibt?

  4. Also wenn es das nicht in Deutschland gibt, dann wäre das ja mal eine Reise nach Japan Wert 😉 Wenn die Reise nicht soviel kosten würde…
    Hoffen wir dass es diese Action vielleicht bald mal in Europa gibt. Das würde mehr als gut ankommen hier. Ich halte jetzt schonmal den Campingstuhl bereit 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*