WordPress: jQuery von CDN laden

WordPress lädt normalerweise jQuery als normale Datei. Um die Ladegeschwindigkeit des Blogs zu verbessern, sollte es aber von einem CDN (zum Beispiel Google) geladen werden.

Folgender Code muss einfach nur in die functions.php des Themes eingefügt werden.

function jquery_googleCDN() {
      wp_deregister_script('jquery');
      wp_register_script('jquery', 'http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.11.0/jquery.min.js', false, '1.11.0');
      wp_enqueue_script('jquery');
}
add_action('init', 'jquery_googleCDN');

Sharing is caring...

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - beachte aber die Datenschutzhinweise.
Artikel von Phil
Ich bin Phil, 25 Jahre alt und Admin von iAppMag.de. >>> Xiaomi Redmi 4X, Custom-PC und LincPlus P2 mit Windows 10 und Ubuntu 20.04. Schreibe mir gerne eine E-Mail.
Alle Artikel von mir

Ersten Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*