Autostart von Programmen

Auf dem Mac können für jeden Benutzer Programme festgelegt werden, die automatisch beim Einschalten geöffnet werden sollen. Dies ist zum Beispiel für E-Mail Apps sehr praktisch, da fast alle User ihr E-Mail Programm beim Einschalten manuell öffnen. Ich nutze die Autostart-Funktion auch für ownCloud.

In den Systemeinstellungen unter „Benutzer & Gruppen“ muss der gewünschte Benutzer gewählt werden. Dann kann man in dem Tab „Anmeldeobjekte“ Programme zum Autostart hinzufügen oder bei Bedarf auch wieder entfernen.

Einstellungen Anmeldeobjekte

Damit die App nicht gleich im Vordergrund erscheint, kann man noch einen Haken bei „Ausblenden“ setzen.

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.

Ersten Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*