Backup von SD Karte oder USB Stick

Um ein Backup von einer SD Karte oder einem USB Stick zu erstellen, musst du zuerst das Medium in den Mac stecken. Öffne nun das Festplattendienstprogramm.

festplattendienstprogramm

Wähle links das Medium aus und klicke oben auf „Neues Image“. Jetzt nur noch einen Speicherort aussuchen und das Abbild des USB Sticks oder der SD Kate als .dmg Datei speichern.

Wer gerne das Terminal benutzt, kann das auch über den dd Befehl erledigen.

dd if=/dev/rdisk1 of=/pfad/zum/backup.img bs=1m

Dabei muss /dev/rdisk1 mit der SD Karte ersetzt und nach of der Pfad zum Image angegeben werden.

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.

Ersten Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*