Die iTunes Medien auf externe Festplatte verschieben

In diesem Tutorial werden wir die Medien von iTunes bzw. den Ordner „iTunes Media“, welcher bei alten iTunes Versionen auch „iTunes Music“ heißen kann, verschieben. Das funktioniert auch mit einer externen Festplatte um auf dem Mac etwas Speicherplatz frei zu machen.

2 Möglichkeiten

Hier gibt es zwei Möglichkeiten, entweder verschiebt man nur die Dateien (Musik, Filme, Apps, etc.) oder man verschiebt den kompletten iTunes Ordner inklusive der Library Dateien. In diesem Tutorial werden wir uns mit der ersten Möglichkeit beschäftigen.

Nur Medien Verschieben

Werden nur die Medien Dateien verschoben, bleiben die Library Dateien auf der Mac Festplatte und können dort noch mehrere Gigabytes brauchen. Diese Möglichkeit ist im Vergleich zur Zweiten jedoch die sicherere und zudem auch leichtere.
Werden die Dateien von mehreren Macs oder PCs verwendet, können diese z.B. nicht die Wiedergabelisten austauschen, da sich diese noch auf der lokalen Festplatte befinden.

Kompletten iTunes Ordner verschieben

Wird der komplette iTunes Ordner auf die externe Festplatte verschoben, verbraucht er auf dem Mac auch keinen Speicherplatz mehr und die Dateien können gut von vielen Macs oder PCs verwendet werden.
Hier ist die Gefahr jedoch groß, dass die Library Dateien zerstört werden. Außerdem ist die andere Methode leichter und wird von mir empfohlen.
Möchtest du den kompletten iTunes Ordner auslagern, empfehle ich den Artikel von Giga, da wir uns hier mit der anderen Methode beschäftigen.

iTunes Einstellungen

Als erstes muss man die Einstellungen von iTunes überprüfen.

iTunes erweiterte Einstellungen

In den Einstellungen muss das Kästchen „iTunes-Medienordner automatisch verwalten“ aktiviert sein. Danach muss man im Feld darüber den Pfad zum neuen iTunes Media Ordner angeben. Hierzu navigierst du einfach zu einem Ordner deiner Wahl auf der externen Festplatte und wählst diesen aus. Danach klickst du im Einstellungsfenster unten auf OK.

iTunes Media verschieben

Um die Mediendateien von iTunes nun zu verschieben, klickst du in iTunes auf Ablage > Mediathek > Mediathek organisieren… Hier aktivierst du das obere Kästchen „Dateien zusammenlegen“ und klickst OK.

iTunes Mediathek zusammenlegen

Die iTunes Medien werden nun auf die externe Festplatte kopiert. Das kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.