Finder Neustarten

„Programme sofort beenden“-Fenster

Mit der Tastenkombination cmd-alt-esc öffnet sich das „Programme sofort beenden“-Fenster auf dem Mac. Hier kann man die Finder-App auswählen und über den Button rechts unten dann den Finder neustarten.

Programme sofort beenden Fenster

Im Terminal

Alternativ kann man den Finder auch über das Terminal mit dem Befehl

killall Finder

neu starten (siehe auch killall-Kommando).
Der Finder wird dadurch zwar beendet, startet aber automatisch wieder neu.

Finder Neustarten im Terminal

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.