MacBook Pro Gummifüße austauschen

An meinem MacBook Pro hat sich nach über 5 Jahren in Benutzung einer der Gummifüße gelöst. Das ist jedoch sehr unproblematisch, da man die Gummifüße mit geringem Aufwand selbst austauschen kann.

Am besten montiert man die Unterseite des MacBooks ab. Dazu löst man einfach alle 10 Schrauben mit einem kleinen Kreuz-Schraubendreher. 3 der Schrauben sind größer und müssen später wieder an die richtige Stelle.

Nun kann man mögliche Überreste des Gummifußes entfernen.

Zum Austausch bekommt man ein Set an Füßen bei Banggood (Versand aus China dauert ein paar Tage) und auch bei Amazon.


Finde B00LCV9ZNO bei Amazon.de

Auf Amazon.de


An den Ersatzfüßen war schon ein doppelseitiger Klebestreifen angebracht, so dass man sie einfach aufkleben kann. Danach muss die Unterseite nur noch wieder angeschraubt werden.

Spenden

Unterstütze iAppMag: Flattr this
Was ist Flattr?

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - lese vorher aber die Datenschutzhinweise.

Ersten Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*