ownCloud Kalender unter iOS 8

ownCloud logo

Um den Kalender und die To-Do-Liste von iOS 8 mit ownCloud zu synchronisieren, muss man in den Einstellungen unter „Mail, Kontakte, Kalender“ einen neuen Account hinzufügen. Als Typ wählt man „CalDAV-Account“.

Als Server dient folgende ownCloud URL:

http://EXAMPLE.COM/remote.php/caldav/principals/USERNAME

Die Domain Example.com und „Username“ muss selbstverständlich durch die eigenen ownCloud Daten ersetzt werden.
Als Benutzernamen und Passwort trägt man die Login-Daten von ownCloud ein.

Schon wird der iOS Kalender und die Erinnerungen App mit der eigenen Cloud synchron gehalten.
Weitere Infos gibt es in der offiziellen Dokumentation.

Newsletter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere doch einfach unseren wöchentlichen Newsletter - beachte aber die Datenschutzhinweise.

Ersten Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*